Freitag, 5. Februar 2010

Pedemse

Puh, geschafft!
Das erste Kostüm hätten wir.. die Pedemse ist fertig.
tatatatataaaaaaaa:



An der Seite laufen die Zehntausenddreihundertmillionen... Yoyos als Blume entlang.



Und hinten ist es geschnürrt mit Schleife.



Irgendwie finde ich es geht sogar als super Tanzkleid für den Sommer durch.
Na da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt auch wenn es der billigste Stoff von Ikea ist.
Der war übrigends ungefärbt und ungebleicht, so wie der Unterrock. Das Oberkleid ist eingefärbt. ;)

Kommentare:

  1. das kleid ist ganz süß geworden, da freut sich lenke bestimmt drüber

    AntwortenLöschen
  2. Einfach klasse geworden das Kleid, gefällt mir supergut!
    Wunderschön, auch wenn die Yoyos bestimmt sehr viel Arbeit waren.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Danke :)
    Die Yoyos habeich gestern beim fernsehen geklöppelt, und eben sogar noch ein paar größere für Haargummies wärend die Pedemse samt Schwester in der Wanne hockten.
    Alleine lassen kann man sie ja noch nicht und ein Stückchen Stoff und ne Nadel kann man da prima mitnehmen :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...