Dienstag, 23. April 2013

Mach mal kurz...

...zwischen den ganzen Aufträgen,
und dem Einkaufen musste noch mal kurz was
Hausarbeit her.
Flickarbeit.

Unter anderem einmal kurz, bitte.


Aufgefrischt für den Sommer.

Der schlimme Fall von RATSCH


hat ein Bäumchen bekommen


und die Arme wurden auch gleich mal gekappt und verpaspelt:

Die Fußballerknie wurden abgesäbelt und der Rest was aufgepeppt 
mit Stickereien, Webband und Häkelblümchen



Viel schöner wie vorher und daher find ich
darf es in den Upcycle Dienstag.

Und das ist der Rest.

Kommentare:

  1. Kreatives Flicken macht gute Laune, oder? Also, wenn es fertig ist, meine ich. Oft verbessern sich die Teile sogar dadurch im Vergleich zum Originalzustand.
    Sei lieb gegrüßt, die Kombi ist zauberhaft.
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist doch viel schöner als vorher!
    Echt schick.
    nette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lange Jeans gehen immer, aber nicht mit Loch.
      Und an dem Oberteil fehlte irgendwie immer was. Die kurzen Arme gefallen mir besonders. Dabei waren die Langen ja noch ok.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...