Sonntag, 12. August 2012

Wieder im Lande... äh... Hause.

...oder auf dem Sofa? 
Beine Hoch,
durchatmen.


Zeit für Bilder.

Alle Spielplätze der Gegend unsicher gemacht.






Ein Regenbogen!



Und einen Tag Prinzessin sein.







beschützt von den Georgs Rittern














Ist das so alt? Hmm...










Und zuhause wartet die Arbeit.


Kommentare:

  1. so schöne eindrücke, auf der burg war es sicher super spannend für die kinder!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie lieben alles rund um Prinzessinen.
      Die Burg ist in meiner Heimat. Ich war früher öfters da. Sie haben sie Samstag das erste Mal entdecken dürfen.

      Löschen
  2. nein.... die nähmaschinen usw waren nicht aus dem mittelalter,auch die apotheken nicht. in der burg ist doch gleichzeitig sowas wie ein heimatmuseum untergebracht.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...