Sonntag, 18. März 2012

Etwas Bunt



Ich hab grade viel zu tun, so viele Baustellen. 
Aber ich konnte es auch nicht lassen bei dem Sonnenschein Ende der Woche wenigstens ein bisschen Farbe auf die Terrasse zu zaubern wo schon die Sonne so schön schien.



Merle durfte auch mithelfen und ihre Kommentare abgeben als sie ein Sonnenbad genossen hat.
Ich muss die kleinen Matschhosen ausbuddeln und den Boden gründlichst fegen, dann darf sie auch außerhalb der Gitterstäbe bald auf Erkundung gehen.


Die erste Wäsche auf der Spinne in der Sonne
Und dieses Kind war freiwillig im Knast.
Soo fürchterlich ist es da also garnicht.




Kommentare:

  1. Schön bunt! Merle hat ja so tolle Haare! Da sieht mein gleichaltriges Glatzköpfchen viel babyhafter aus. Und draußen freilassen könnte ich's auch nicht, weil immer noch alles Erreichbare gefressen wird. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Zähne machen sie irgendwie dazu auch älter finde ich, oder?
      Und an der Babytauglichen Terrasse muss ich auch noch arbeiten. Ich weiß noch als Lotta so alt war in etwa, und ein Glas war auf die Steine gefallen und zerbrochen. Da hab ich draußen gesaugt und überlegt ob mich alle für verrückt erklären würden :P

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...