Montag, 1. November 2010

Jetzt aber!

Ich brauche dringend neuen Schwung!
Also habe ich eben erst mal meinen Saustall aufgeräumt. 
Wie soll man denn da nähen können?

Und gleich will ich mich an 2 Hannels für die Mädels begeben.

Was plant ihr alle denn für Weihnachtskleider? Ich hab noch gar keine Idee was ich ihnen nähen könnte...

Kommentare:

  1. ich liebe einfach Wollkleider... mit Kapuze oder ohne.. aus schönem Wollwalk. Ist ja auch die richtige Zeit dafür.. meine kriegt wohl auch wieder ne neue... vielleicht sogar mal in wollweiß mit rot oder grün abgesetzt..

    Lieben Gruß
    --Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gibt es eine Kombi mit Knoblauchrock und Antoniashirt von Farbenmix mit ganz viel Peace. Leider wird es das letzte Jahr sein wo meine noch selbstgenähte Sachen anzieht bei fast 12 ;) Schau mal mal... Herzlichst Susanne
    Dein Blog ist herzig!

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön :)

    naja, vielleicht kann man eine 13järige mit was punkigen dann locken. Mit Schwarz und Rotkariertem? Oder sie darf selber mitnähen....

    Ein Wollkleid hatten wir auch noch nicht, und war der Knoblauch nicht ein Ballonrock? Ich muss gleich noch mal kucken gehen.
    Im neuen Prospekt von Abacadabra habe ich jetzt auf anhieb auch nichts ansprechendes gefunden.

    Eine Celina würde ich auch immernoch gerne mal nähen, aber ob das weihnachtlich genug ist?

    Lotta würde auch eines von Lenkes Weihnachtskleidern passen, das zweite. Aus der BizzKids *lol*
    Es ist so festlich das man es sonst fast nie tragen kann!! Das ist ja langfristig auch etwas unpraktisch....

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...