Mittwoch, 18. Juli 2012

Mein Amy Butler Drehhocker

...da stand er...
..verstaubt und fleckig...
...allein und ungeliebt...

ein Hocker, im Kindergarten
mit dem Schild:
"zum Mitnehmen"

aber das bekommt man doch wieder hin!


Drehprobe und abschrubben 
und dann noch einen neuen Bezug zaubern...
*tadaaaa* 


Mein neuer Amy-Hocker für den Nähplatz!

Meiner war mir doch an Altersschwäche...
...und der harte Küchenstuhl darf wieder an den Esstisch.

Nebenbei..
..Regenbeerenernte.


Gut das jetzt die Sonne scheint!


Kommentare:

  1. wui ist der schöööön ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Super, der Stuhl. Ich sitze auch gerne "frei" also ohne Lehne oder so was
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie stören einfach. Noch schöner wären Rollen drunter gewesen aber so bin ich auch schon ganz hin und weg!

      Löschen
  3. hast ihm wieder neues leben eingehaucht, schaut toll aus!
    lg Nähkunstwelt

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...