Samstag, 1. Januar 2011

Bittere Tränchen

So fing mein morgen heute an.
Armes Muckelchen!!!
Ich musste Lenke gestern abend versprechen sie zu wecken
als sie gegen 22.00Uhr einfach nicht mehr wach bleiben konnte.

Leider war sie kurz vor Mitternacht um nichts zu bewegen aufzuwachen.
Ich hab mit ihr geredet sie angepustet und sie ausgekitzelt,
sie aufrecht auf meinen Schoß gesetzt und leicht gerüttelt,
und bestimmt eine viertel Stunde mein bestes gegeben.
Aber sie schlief weiter.

Heute morgen weinte sie bitterlich sie habe Silvester verpasst *schnüff*
Dabei haben wir sogar Kinderknaller und Wunderkerten extra für sie aufgehoben, für heute Abend.
Aber erst nach einer Stunde konnte sie sich beruhigen.

Mama sein kann manchmal echt schwer sein...
So eine Schlafmütze

Kommentare:

  1. Och, die Arme! Mein Sohn war auch lange wach. Kurz vor 0 Uhr kuschelte er sich in meine Arme und schlief FAST ein. Aber ich mußte ihn nur an die Knaller erinnern, schon war er wach ;o) Wir haben aber auch schon um 18 Uhr angefangen mal etwas zu knallen - man weiß ja nie ;o))

    An Eurer Stelle würde ich das Kindersilvester einfach heute abend, sobald es etwas dunkler ist nachholen ;o)

    Liebe Grüße und einen tollen Start ins NEUE JAHR!!!
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das haben wir auch vor.
    Wir haben extra etwas von ihrem Liebsten aufgehoben.
    Ich hoffe der Regen der heute eingesetzt hat macht später eine Pause

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...