Dienstag, 4. Januar 2011

Schlaf gut, kleines Baby

Das warten dauert soo lange!
Junge? Mädchen?


Ich musste einfach etwas machen um die Wartezeit zu überbrücken bis ich etwas mehr weiß!
Also Unisex!


mit Ärmeln die ein bisschen mitwachsen

...und unten dran ganz viel Stoff

Ich habe da so ein Ding, das habe ich bei Lotta schon so geliebt!
Ich habe es mal auf einem Trödel gefunden, keine Ahnung welche Marke.
Und in neu habe ich sowas auch noch nie gesehen.
Also das passende um es nachzunähen. Oder?

Jetzt haben wir schon mal 2 Schlafis für den Sommer!!

(Original & Fälschung)

..und wie macht man das? Ganz einfach!
Man braucht nur den Schnitt vom Lieblingspulli nehmen,
und grade nach unten verlängern.
Unten 2 Knopflöchlein, und breit umnähen.
Kordel rein und fertig.

Ich hab die obere Hälfte vom 2. Schnitt aus der Ottobre 6/2009 genommen.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee! Schade, dass meine Kleine schon 2 ist... So etwas hätte ich damals auch gebrauchen können. Aber unsere Nachbarin bekommt im Frühjahr Nachwuchs, das wäre ja eine tolle Geschenkidee...

    Lieben Dank für diese tolle Idee!!!

    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. ach das ist ja süß! :-)
    liebe grüße! mariechen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...