Dienstag, 26. Juli 2011

Krikelkrakel



...denn nur Übung macht den Meister.
Bei uns in der Bücherei gab es "Das etwas andere Nähbuch"
Gefährlicher Lesestoff!!!

Jetzt bin ich stolze Besitzerin eines Stopffußes (ebay..) und übe mich im krakeln.
Gar nicht so übel für den ersten Übungsrahmen, oder?
*einbisselSTOLZbin*

Kommentare:

  1. sieht schon richtig toll aus, ich hab das buch auch vor ein paar wochen in unserem buchladen entdeckt und mußte es mitnehmen

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  2. Und hast du schon was gekrikelt?
    Ich find das ja sehr interessant, mal was anderes!

    AntwortenLöschen
  3. WOW *glotz* Das sieht echt toll aus!! Jetzt muss ich gleich mal schauen, ob die das bei uns in der Winzbibliothek auch haben, aber ich fürchte ja nicht.
    KREISCH! Sie habens doch! Oh je. Das werd ich mir wohl mal holen "müssen". So nen Rahmen hab ich auch noch irgendwo und dann hab ich ne Beschäftigung für die Zeit wo ich bei meiner Mama bin. Und meine Nähmaschine mitnehm. *gg*

    LG Corina

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja sehr gespannt ob ich irgendwo noch mehr von sehen darf :D

    AntwortenLöschen
  5. das Buch wollt ich mir fast bestellen, hab mich dann aber für ein anderes entschieden....doch gut zu wissen...
    lg Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Ui, danke für den Tip. Da muß ich das nächste Mal in der Bücherei mal Ausschau danach halten. So als Stickmaschinenlose fühl' ich mich bisher immer so benachteiligt :oD

    Schöne Grüße
    Frau B.

    AntwortenLöschen
  7. Richtig gute Idee...das will ich auch gerne können...muss schnell auch mal nach so einem Nähmaschinenfuß gucken... ;o)

    Sehen sehr gut aus, deine ersten Versuche, aber die anderen Ergebnisse sind auch wunderbar!!!!

    Mir gefällt dein Blog wirklich richti gut!!

    Lieben Gruß und noch einen schönen Sonntag!
    Bini

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...