Freitag, 20. Juni 2014

Eine Reisetasche für das etwas größere Kind

 Ein bisschen Flowerpower 
und ein Wohnwagen.


So richtig schön retro.

Da dürfen Peace-Zeichen nicht fehlen.



Und wenn man den falschen Reißverschluss bestellt 
muss man sich eben was einfallen lassen...


Noch was Baumelndes...


Und Lenke ist versorgt.


Ich bin wirklich überrascht wie dick 2 feste Stoffe (für innen und außen) 
und Putztuch für den festen Stand doch werden können,
wenn man das faltet und dann den Boden dazu nimmt... also x4 oder so.

Und ich bin sowas von positiv überrascht das meine Nähmaschine (W6 N 5000) 
diese 1cm! dicke schicht ohne Probleme zusammengenäht hat!
Ich hab schon befürchtet aufgeben zu müssen...

Das nächste mal nehm ich trotzdem doch wieder was dünneres.
 Armes Maschinchen.

Schnitt: Kugeltasche
Stickdateien: ...bald... im Shop.

Kommentare:

  1. ich find alle drei Taschen super schön und staune nur, wie du das alles so nebenbei hinkriegst. Hut ab!
    lg Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja nebenbei... ich muss sagen so eine Tasche dauert doch was länger ;)
      ...aber es ist ja grad WM. Ich bin nicht so der Fan...
      Und ich weiß ich ärgere mich wenn ich eine kaufe.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...