Freitag, 31. Oktober 2014

free little Monsters

Nach einer Woche Nähzimmer-Abstinenz
habe ich es nicht mehr ausgehalten.

Mich hat die erste dicke Wintererkältung erwischt
und neben das Sofa hüten, was stricken
und etwas am PC arbeiten
war nicht viel zu machen.

Gestern hat es mich dann aber so in den Fingern gejuckt.
Ich hatte doch noch diesen Stoff vom Tag der offenen Tür bei Pia, den sich Lotta ausgesucht hatte für ein Oberteil...



Anfang der Woche war sie zudem auf einmal aus allen Hosen
gewachsen das ich in der Stadt schnell ein paar
zum Ersatz kaufen musste.
(zum Hosen nähen fühlte ich mich ganz und gar nicht,
selbst in der Stadt hieß es rein ins Geschäft, schnappen, bezahlen, und zurück zum Sofa)

Und dann wollte Lotta auch noch DIESE Latzhose.
Wegen dem Herz.
Und ich weiß nich was.. aber irgendwas wird passieren, 
wenn sie dieses so erwünschte Ding jetzt nicht 
auch anzieht!

Auf jeden Fall hab ich ihr dann gestern mal einen
Pulli geklöppelt für unter die Latz.
Demnach mit Krams nur auf dem Arm.

Schnitt: Antonia
Stickdatei: Urban

Kommentare:

  1. sehr bunt, son zur latzhose - zuerst dachte ich ( forschau auf facebook) es wären leggins

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt ist super geworden zur Latzhose! Ich liebe Latzhosen total und halte dir die Daumen, dass sie tatsächlich angezogen werden!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...