Freitag, 10. Februar 2012

Ein rosa-rotes Kaninchen


Merle braucht natürlich auch ein Kostümchen!
Und so wird sie jetzt ein kleines rosa-rotes Kaninchen.

Ein rosa Pullöverchen haben wir eh im Schrank und eine rosa Hose auch. Und für ein kleines Baby reicht dann ein Kaninchenmützchen auch aus um süß verkleidet zu sein.

Damit sie ihr Kostüm auch selber mag, und nicht nur ihre großen Geschwister, sind an einem Ohr Fummelbändchen und im anderen ist Knisterfolie.

Dann kann ja nichts mehr schief gehen.

Kommentare:

  1. *lach* niedlich da kann sie ja mit ihren
    öhrchen spielen

    AntwortenLöschen
  2. Oh,
    wie süß...,
    ich denke,damit sieht auch jedes Baby süß aus und nicht nur zum Fasching ...,
    LG,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Süß, bin so sehr auf Eure Karnevalsbilder gespannt.:)
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja süß :) vielleicht magst du schauen, was ich gerade gepostet habe - die Faschingsmütze für unseren Kleinen ;)

    Ganz liebe Grüße!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, da geh ich mal schauen!
    Ich bin auch schon gespannt wie sie alle zusammen aussehen dann und wie sich die Kostüme bewähren ^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...