Sonntag, 11. Oktober 2015

Eine Schwimmtasche

Mal wieder etwas spät, aber nun ist auch Lotta
für den Schulschwimmunterricht ausgestattet mit einer 
Schwimmtasche.

..und muss nicht jedes mal umpacken.

Eine El Porto.

Emma darf auch mit schwimmen. Ich habe dem Stickmuster einfach den Po und die Beine geklaut,
und statt dessen mir der Nähmaschine einen Fischschwanz aus Reststückchen angestickt.
Fertig ist Emma als Meerjungfrau.

von allen anderen Seiten...





Jetzt müssen nur noch die Ferien um seien und los geht es.




Schnittmuster: El Porto / Farbenmix
Stickmuster: oben, Emma. 
unten, frei gestickt
Stoffe über der Stoffladen

Kommentare:

  1. Was für eine bezaubernde Tasche, richtig schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und genau meine Farben. Die Meerjungfrau ist soooo toll mit ihrem bunten Fischschwanz. LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die ist ja wunderschön! Aber meine Beiden würde in so ein verhältnismäßig kleines Täschchen NIEMALS den ganzen Kram fürs Schwimmbad reinbekommen... Abgesehen davon, dass so eine hübsche Tasche, mit dieser traumhaften Meerjungfrau auch niemals nur zum Schwimmen genommen werden würde...

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß ja nicht was ihr so mitnehmt, aber in die Tasche passt locker ein großes Handtuch. Dann Badesachen, Schlüppi, Shampoo und ein Fön. Wir hatten sogar oft Sachen für 2 da drin. Viel mehr wär auch unpraktisch da sie mit der Schule schwimmen geht und die Sachen ja noch neben dem Ranzen tragen muss.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...