Freitag, 3. Juni 2016

Geburtstagsdress für das Mausekind

Kaum zu glauben, gestern ist die schon 5 geworden!

Eigentlich wollte ich nichts neues nähen für sie, ihr Schrank ist so voll.
Aber dann kam der Rock Insa ins Angebot und ich konnte nicht widerstehen.

Es hat sich dann auch als gut rausgestellt, das ich den Schnitt bestellt habe:
die Tage brauchte ich nämlich was um mich abzulenken.

So kam es das ich doch noch die Nadeln glühen lassen habe.

Für ihre Puppe hatte ich das Raglankleid schon so gut wie fertig, es fehlten nur noch die Knöpfe.
Ich habe es 2 Größen zu groß genäht, da es ein Jerseyschnitt ist, eine Passe eingearbeitet und hinten einen schlitz mit Knopf damit der Kopf reinpasst.

Morgens, bevor die Post da war habe ich das Shirt genäht, und mal "kurz"
eine neue Stickdatei gemacht.
Was blieb mir anderes über wo ich nichts passendes hatte? *ähm*

Die Krokodile hatte ich schon ein paar Tage da.
Ich wusste nur nicht wo sie hingehören.
Ich find hier her passen sie nun perfekt.

Hinten noch eine 5
Ist ja ein Geburtstagsshirt.


Zur Mittagszeit war auch der Insa Schnitt da.
Und ich hatte auch noch was von dem Stoff über,
aus dem ich das Puppenkleid genäht hatte.


Und wenn einen der Zierstick verlässt?
Ach... Knopf drauf.


Jetzt muss ich den Cupcake nur noch schnell für euch wo anders testen lassen.
Dann dürft ihr ihn auch haben.

Gefeiert haben wir auch schön. 
Die Bilder muss ich aber noch begutachten.
Es gab eine Feengeburtstagsparty.


Schnitte:
Raglankleid von Klimperklein
Hilde und Insa von Farbenmix

Stickdateien:
Junge von Urban Thread
Cupcake kommt bald in den Shop
5 auch von mir

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...